Stefan Bucher-Twerenbold

Stefan Bucher-Twerenbold (*1967, Luzern) ist Autodidakt und lebt in Nebikon. Dort arbeitet er als freier Kunstschaffender und beschäftigt sich mit Malerei und plastischen Arbeiten. Seit 2002 führte Bucher-Twerenbold in der Schweiz zahlreiche Ausstellungen durch und nahm mehrmals am Comix Festival fumetto in Luzern teil.

Im KKL Uffikon zeigte der Künstler seit 2004 verschiedene Skulpturen aus Alteisen, so zum Beispiel seine bekannten «Streetdogs» oder die Riesenspinnen auf dem Kunstpark.